! FreiesSenderKombinat braucht neue Räume !

Der Sender muss zum 31.03.2015 wegen Vertragskündigung seine jetzigen Räume verlassen. Die ganze Story lest Ihr hier.

Wir suchen also dringend:

ca. 180 qm2, gern in zentraler Lage zu einem angenehmen Preis.

  • Meldet Euch, wenn Ihr eine kennt, die jmd. kennt, der welche weiss, die Räume vermieten.
  • Meldet Euch, wenn Ihr selbst Räume zur Verfügung habt.

Deutscher Sommer - weltweit

Vorab aus dem Transmitter August/September 2014:

Deutscher Sommer - weltweit

transmitter 0714 online



Frisch erschienen: der aktuelle Transmitter, die Programmzeitschrift des Freien Sender Kombinats. Kostenlos zu finden in vielen Cafés, Bars, Kneipen, Spelunken, Büchereien, ... Als FSK-Fördermitglied könnt Ihr Euch den Transmitter jeden Monat nach Hause schicken lassen!

Zum Download als PDF hier klicken. Unser digitales Transmitter-Archiv findet Ihr unter www.fsk-hh.org/transmitter.

Da haben wir den Salat

Polizeidirektor Thomas Model, seit wohl Anfang Juni verantwortlich für die Ausbildung des Nachwuchses und Fortbildungen bei der Polizei Hamburg, stellt fest: „Die Beamten würden seither (dem 21.12.2014) bei Einsätzen im Schanzenviertel nicht nur aus dem Schwarzen Block angegriffen, sagt Thomas Model, Leiter der Polizeiakademie Hamburg, auch von den Tischen

Vom Ende her den Anfang sehen: Wo sind die Menschen der Berliner Gerhart-Hauptmann-Schule?

Statements der Romafamilien nachdem sie am 24.6.2014, dem Tag des Polizeieinsatzes zur "freiwilligen Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule", per Bus in ein Erstaufnahmelager für Asylbewerber in Hohengatow gebracht wurden.

Ihre anfängliche Hoffnung auf eine Unterkunft wandelte sich innerhalb von Stunden in Verzweiflung über ihre isolierte Situation in Hohengatow.

Wir dokumentieren die Pressemitteilung zur Situation der Romafamilien der Gerhart-Hauptmann-Schule vom 4. Juli 2014.

Kirchenasyl in Pinneberg. Es werden dringend Spenden gebraucht. Auch kleine Beträge.

Wir dokumentieren eine Mitteilung der JPG vom vergangenen Freitag:

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

am 25. Juni 2014 hat die Jüdische Gemeinde Pinneberg einem Flüchtling aus dem Sudan, der unmittelbar von Abschiebung bedroht war, ein sogenanntes "Kirchenasyl" gewährt. Wir sind der Meinung, dass wir zu einem solchen Schritt verpflichtet sind. Wer, wenn nicht wir, weiss wie es ist ein Flüchtling zu sein, angefangen mit unserer Flucht aus Ägypten bis zu den vielen Fluchten in der jüngsten Vergangenheit.

FSK-Stellungnahme zum Entwurf des Fünften Medienänderungsstaatsvertrages Hamburg Schleswig-Holstein (5. MÄStV HSH)

I.
Das Freie Sender Kombinat als Freies Radio im Bereich der Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein hat Interesse an einer landesweiten regionalen Struktur von nichtkommerziellen Lokalradios (NKL) auch in Schleswig-Holstein. In dem Entwurf des Fünften Medienänderungsstaatsvertrags HSH sehen wir dieses Interesse nicht hinreichend und auch nicht mit der notwendigen Nachhaltigkeit widergespiegelt. Wie Sie unserer ihnen vorliegenden Stellungnahme bereits im Jahre 2007 entnehmen können, definieren wir NKL als „vierte Säule“ der Rundfunklandschaft. Inhaltlich und organisatorisch sind NKL damit klar unterschieden sowohl von Offenen Kanälen (OK) und Ausbildungskanälen als auch von kommerziellen Anbietern. In ihrer Struktur stellen sie einen gesellschaftlichen Mikrokosmos dar und haben im Gegensatz zu Partikularinteressen Austausch, Differenz und Vervielfachung zum medialen Gegenstand als auch Inhalt. Die OK-Struktur ist von diesem Interesse nicht berührt. Kommerzielle Anbieter stehen im Gegensatz zum Auftrag der Vielfalt und der redaktionellen Qualität. Ausführlich ist dies im 2. Abschnitt (II. Die „vierte Säule“: Zur Berücksichtigung von nichtkommerziellem, hörerInnenfinanziertem Lokalradio) unserer Stellungnahme aus 2007 nachzulesen.

FSK unterstützen!

FSK lebt allein dank der Spenden seiner Hörenden und Sendenden. Wer Freies Radio in Hamburg finanziell unterstützen möchte, kann Fördermitglied werden oder auch direkt Geld spenden. Hier unsere Bankverbindungen:

Online hören

.



Feedback

Sendungen